Praktikum

Praktikum

praktikumUm neben dem Studium praktische Erfahrungen im sozialen Bereich zu sammeln, eignet sich ein mind. 8-wöchiges Praktikum in der spezialisierten ambulanten Erziehungshilfe „Seelensteine“. PraktikantInnen erhalten Einblick in Familienkonstellationen und arbeiten vorwiegend im Bereich der Freizeitgestaltung, sowie Gruppenarbeit für Kinder und ihre Familien. Die Arbeit beinhaltet die Vorbereitung, Organisation, Umsetzung und Dokumentation der unterschiedlichen Aktivitäten. Weiterhin werden sie flexibel in die praktische Arbeit der Mitarbeiterinnen der spezialisierten ambulanten Erziehungshilfe einbezogen. Eigenständig können kleinere Projekte entwickelt und durchgeführt werden.

Über jede helfende Hand, die über 18 Jahre alt ist, sind wir dankbar.
Hast du Interesse dich ehrenamtlich zu engagieren oder ein Praktikum in unserer Einrichtung zu absolvieren? Dann melde dich.

Ansprechpartnerin:
Nadine Zober
E-Mail: nadine.zober(at)twsd-sa.de

 

Kommentare sind geschlossen