Spass mit Patenkindern im JUMP-Trampolinpark Halle (S.)

Am 21.Oktober 2020 organisierten die Patinnen mit ihren Patenkindern selbstständig einen Ausflug zum JUMP-Trampolinpark Halle, das uns einen kostenfreien Ausflug anbot.

Auf die Frage wie es war, schrieb die Patin Lena:
„Ja, es war sehr schön. Die Mädels haben gestern gleich zu Beginn unseren Treffens gesagt, dass sie es letzte Woche so cool fanden und danach richtig ausgepowert waren, weil sie so viel Spaß hatten. Am besten fanden sie das Springen in die Schaumstoffgegenstände und auch die kostenlosen Slushis.“
Die Seelenpaten und ihre Patenkinder bedanken sich von ganzem Herzen für das tolle Angebot des Jump-Trampolinparks Halle und freuen sich schon jetzt auf den nächsten Besuch!

Sommerfahrt mit Familien nach Othal 2020

Wir hatten Glück!
Trotz des schwierigen Corona-Jahres hatten wir Gelegenheit im August unsere geplante Familienfahrt durchzuführen und vier Tage auf einem Bauernhof bei Sangerhausen zu verbringen. Am Ende staunten Kinder und Eltern, dass sie ihr mitgebrachtes Spielzeug und ihre Smartphones nicht einmal ausgepackt hatten?!! (Ach, schau an ;-))

Eislauf-Spende der Firma Relaxdays Halle

„Das Projekt Seelensteine unterstützt Familien, insbesondere mit einem psychisch erkrankten Elternteil. Wir ermöglichen den Kindern zum einen, bei einem Ausflug in den Halleschen Eisdom einfach nur Kind zu sein. Zum anderen können sie und ihre Eltern mit der neuen Töpferscheibe in der Kunsttherapie ausdrücken,was sie beschäftigt und so angestaute Gefühle offenbaren.“

Fa. Relaxdays aus Halle (S.)