Osterbastelei bei den Seelensteine 2017

Ostereier färben nach sorbischer Art

Kurz vor Ostern waren in den Räumen der „Seelensteine“ fleißige Osterhasengehilfen am Werk. Nachdem die Kinder & Eltern kräftig Puste beim Ausblasen beweisen mussten, wurden die Eier nach sorbischer Art mit Wachs betupft und anschließend gefärbt. Folglich entstanden viele kreative Eier, die die Familien auch in den folgenden Osterfesten an ihre Sträucher hängen können.

Zitat einer Mama. „Das ist nicht nur echt schön, sondern hilft auch enorm beim „Runterkommen“ und gibt mir viel Kraft für das anstehende Osterfest.“